Wie viele Smartphone Funktionen nützt Ihr wirklich?

Smartphones sind der Renner am Markt. Ein Großteil der neu gekauften Geräte zählt inzwischen zu diese Kategorie. Dies hängt auch daran das, die Hersteller kaum noch neue einfach Modelle präsentieren und auch daran das die dazu passende Tarife bezahlbar geworden sind. Ein Smartphone verbindet sehr viele Funktionen in sich und lässt sich mit Hilfe von weitere Apps nahezu unbegrenzt ausbauen. Nur stellt sich aber für viele die Frage welche der zahlreich vorhandene Funktionen wirklich genutzt werden und welche zwar vorhanden sind, aber außer zum einmalige „spielen“ beim Neuerwerb nicht genutzt werden?

Telefonieren und SMS schreiben

Auch wenn man es sich kaum mehr vorstellen kann, ein Smartphone wird wie ein Handy vorwiegend dazu genutzt um zu telefonieren oder SMS zu versenden.

Kamera

Schon seit gut 9 Jahren gibt es eine Kamerafunktion in beinahe jeden Handy. Aktuelle Smartphones haben meist 5, 8 oder mehr Megapixel und bieten durchaus eine gute Qualität. Vor allen weil beinahe jeder sein Smartphone immer dabei hat, bietet sich diese Anwendung an.

Musik, Videos und Spiele

Auch diese Funktionen werden viel genutzt, so das der Kauf von Einzelgeräte sich erübrigt.

Mobil ins Internet

Auch dies nutzen viele wobei es meist aufgrund der doch kleinen Displays nicht gerade ratsam erscheint zu viele detaillierte mobile Internet Sitzungen zu machen.

Weitere Funktionen

Moderne Smartphones können neben die bereits genannte Funktionen noch eine Menge mehr. Wer hier auch die entsprechende Apps installiert, der erhält beinahe ein mobile Computer der zumindest in seine Leistungsfähigkeit kaum Konkurrenz fürchten muss.

Zwar wird nach persönliche Präferenz vom Nutzer sicherlich noch den ein oder andere Nutzungsschwerpunkt sich finden, aber meist sind die weitere Funktionen eine nette Dreingabe und kein wirklichen Grund sich ein Smartphone zu zulegen.

Was manche Nutzer vielleicht nicht zu gerne hören ist folgende Aussage, die aber bei manchen die Wahrheit entspricht. Es gibt eine durchaus beachtliche Anzahl an Smartphone Besitzer die außer die klassischen Funktionen wie telefonieren, SMS versenden und noch gelegentlich ein Bild macht, keiner weitere Funktionen nutzt. Die kaufen sich ein Smartphone oft alleine aus folgenden Grund – um damit bei andere gut aussehen zu können. Wer heute noch mit ein einfache Handy unterwegs ist, der gilt zumindest bei manche schon als sehr rückständig.

Ich weiß das ich mit die letzte Aussage mich nicht unbedingt viele Freunde machen werde, aber es entspricht zumindest bei manchen die (schonungslose) Wahrheit. Überhaupt sollte jeder Nutzer mal überlegen auch mal sein Mobiltelefon ab und zu mal auszuschalten. Man glaubt gar nicht wie schön es ist mal wieder ohne die ständige Erreichbarkeit zu leben 🙂

Dieser Beitrag wurde unter Leben abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Wie viele Smartphone Funktionen nützt Ihr wirklich?

  1. It’s a nice post.

  2. Joaquin sagt:

    Also ich nutze schon ziemlich viele Funktionen meines iPhones, wobei ich es aber weniger als Spielkonsole benutze. Ich kenne da andere die haben zig Apps, aber so wirklich nutzen tun sie das Teil dann doch nicht.

    • Peter sagt:

      @Joaquin,

      Genau so sehe ich die Situation bei manche Smartphone Nutzer. Da wird vor allen aus Spieltrieb zu beginn eine Vielzahl an Apps installiert aber schon nach kurze Zeit wird ein größere Teil nicht mehr genutzt.

Kommentare sind geschlossen.